Krav Maga für Kids bis Teenager

***We teach to protect themselves***

Eltern-Kind-Seminare

 

Ein unvergessliches und spannendes Event zum Thema Selbstverteidigung für Kinder und Eltern. Gemeinsam mit den Kindern stellen sich die Teilnehmer  verschiedenen Herausforderungen und Aufgaben, die mal unter Zeitdruck oder mit Handicap gelöst werden müssen. Dabei stehen spielen, lachen, schwitzen und Spaß im Vordergrund. Die Teilnehmerzahl ist i. d. R. begrenzt.

Anmeldungen bitte via E-Mail an: Info@KravMaga-Langenselbold.de

Gerne können Eltern auch in unserem Shop ein Ticket kaufen und sich somit für eines der nächsten Seminare anmelden. 
Die Gebühr pro Kind und Elternteil beträgt 30€. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kids

Jungen und Mädchen von 6 - 9 Jahren

Kinder und Jugendliche sind in ihrem Umfeld anderen Bedrohungslagen ausgesetzt als Erwachsene. Körperliche Vorraussetzungen, Erfahrungswerte und Beurteilungsmöglichkeiten sind noch nicht ausgeprägt. Deshalb bieten wir einen Kurs speziell für Kinder und Jugendliche an.

 

Hauptthemen der Kurse sind:

  • Umfeldgefahren
  • Übergriffe von Erwachsenen
  • Gewalt in der Schule

Die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen erfordert eine völlig andere Didaktik und Herangehensweise als der Umgang mit Erwachsenen. Unter Berücksichtigung von Alter und Fähigkeiten werden die Kinder spielerisch an den Umgang mit Gefahren herangeführt. Das Verständnis von richtigem und falschem Verhalten, mitmenschlichem Umgang und die Förderung der persönlichen Entwicklung sind wesentliche Inhalte.

Teenager

Jungen und Mädchen von 10 - 15 Jahren

Jugendliche sind in ihrem Umfeld anderen Bedrohungslagen ausgesetzt als Erwachsene. Körperliche Vorraussetzungen, Erfahrungswerte und Beurteilungsmöglichkeiten sind noch nicht ausgeprägt. Deshalb bieten wir einen Kurs speziell für Jugendliche an.

 

Hauptthemen der Kurse sind:

 

Ziel ist es, den Jugendlichen technische und taktische Handlungsmuster zu vermitteln, mit deren Hilfe sie sich sowohl gegen andere Jugendliche, als auch gegen erwachsene Gewalttäter erfolgreich zur Wehr setzten können.
Dabei werden je nach Angriffsmuster unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Weiterhin werden die konditionellen Grundeigenschaften verbessert. Hierbei finden die durch die Pubertät bedingten körperlichen Veränderungen und die Umbildung der Hebelverhältnisse besondere Berücksichtigung.

Im Gegensatz zum Kindertraining, wo das Erkennen von Gefahren und der kontrollierte Rückzug im Vordergrund stehen, wird kontrolliertes, aktives Handeln eingesetzt, um Angriffe von sich oder unbeteiligten Dritten abzuwehren.
Ohne jedoch die Möglichkeiten der Deeskalation und Prävention außer Acht zu lassen.

Dabei basieren die von uns aufgezeigten Lösungsmuster auf den Analysen aus der Polizeikriminalstatistik (PKS) und den Kenntnissen von einzelnen Kasuistiken. 

Anfrage Probetraining

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anfrage Krav Maga für Kids & Teenager

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Eltern-Kind-Seminar 
22. Sep. 2019

10h - 11:30h

 

Andreas Zeinert,
Lead Instructor , 41 Jahre

KMG Istructor

KMG Kidsinstructor

Schulleiter: Krav Maga Selfdefense
mit Standorten in Langenselbold,

Hammersbach, Seligenstadt & Darmstadt 

Kontakt:

Highlight:

Training für

Kinder & Jugend

 

Jetzt Anfragen

Seminare:

Basisseminare

(Grundausbildung)

Frauenseminare

(Nur für Frauen)

Schwerpunkt-seminare

(Themenbezogen)

 

Jetzt Anfragen

Hier geht es zu unserer KMG Deutschland-Webseite

Graduierung

Practicioner Level 1-5

Graduate Level 1-5

Expert Level 1-5

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Krav Maga Selfdefense - Schule für Selbstverteidigung